Montag, 21.11.2022 | 16:30 – 18:00 Uhr | online

Kinder fragen nach: Die Situation der Kinder im Ukraine-Krieg

Krieg in der Ukraine, was bedeutet das für Kinder? Bei diesem Fachgespräch sprechen Kinder vom KinderParlament mit Expert:innen über den Ukraine-Krieg. Kinder möchten wissen, was bei einem Krieg passiert. Was ist da los? Warum machen Menschen das? Die Kinder im KinderParlament beschäftigt besonders, wie es Kindern in der Ukraine geht.  

Wenn dich dieses Thema auch interessiert und du mehr über die Situation der Kinder im Ukraine-Krieg erfahren willst, dann bist du herzlich eingeladen am Montag, 21. November von 16:30 bis 18 Uhr teilzunehmen. Es werden auch deine Fragen, die du im Chat stellen kannst, beantwortet. 

Dieses Fachgespräch ist von und für Kinder, wie auch das Thema von den Kindern des KinderParlaments Graz selbst kam und mehrheitlich entschieden wurde. Eingeladen sind auch alle Erwachsenen, die mit Kindern im Alltag zu tun haben und am Thema interessiert sind. 

Diskussionsgäste: Michael Blauensteiner (UNICEF Österreich), Eva Czermak (Caritas Österreich) 

Moderation: Kinder des KinderParlaments Graz, Unterstützung: Heidi Richter-Jursitzky, Romana Rossegger (Kinderbüro – Die Lobby für Menschen bis 14) 

21.-25. November | Veranstaltungsreihe Kinderrechte-Fachgespräche 2022: Die Kinderrechte-Fachgespräche sind kostenlose einstündige Online-Veranstaltungen zu verschiedenen Kinderrechte-relevanten Themen, die der breiten Öffentlichkeit offenstehen. Zu jeder Veranstaltung sind Gäste aus dem jeweiligen Feld eingeladen, um Aktuelles zu diskutieren und Tipps für eine Stärkung der Kinderrechte in der Praxis mitzugeben. Das Publikum kann sich einbringen und Fragen an die Diskussionsrunde stellen. Organisiert und moderiert werden die Fachgespräche vom Kinderbüro – Die Lobby für Menschen bis 14. Eine Programmübersicht finden Sie hier: https://www.kinderbuero.at/neuigkeit/kinderrechte-fachgesprache-21-november--25-november-2022/ . Diese Veranstaltungsreihe ist Teil der Steirischen KinderrechteWoche.

Wir bitten um Anmeldung bis 48 Stunden vor Veranstaltungsbeginn!
Der Link und weitere Informationen zum Fachgespräch werden zeitgerecht via E-Mail übermittelt.

Die Kinderrechte-Fachgespräche 2022 sind beendet.

Ohrfeigen tun weh.