Am 2. Oktober 2017 hatte das KinderParlament Graz einen Termin bei Frau Sophie Karmasin, Bundesministerin für Familie und Jugend.

 

Frau Karmasin war an der Arbeit des KinderParlaments sehr interessiert und nahm sich viel Zeit. Die Kinder erzählten vom KinderParlament und ihren Anliegen wie rauchfreie Spielplätze und dem allgemeinen Wahlrecht für Kinder. Die Ministerin bestärkte die Kinder an ihren Themen dran zu bleiben und auch verschiedene Möglichkeiten auszuprobieren, um die Erwachsenen von ihren Anliegen zu überzeugen.

Es war ein toller und sehr motivierender Tag für die Kinder des KinderParlament Graz, herzlichen Dank Frau Bundesministerin!

 

 

Kontakt:
Mag.a Heidi Jursitzky
+43(0)650/833 66 63
heidi@kinderparlament.at
www.kinderparlament.at

Du bist spitze!