Wann:
Freitag,  16. November 2018, Beginn: 17.30 Uhr (Einlass ab 17.00 Uhr)

Wo:
Dom im Berg, Graz

Was:
Die Abendveranstaltung bietet ein buntes und abwechslungsreiches Programm für Kinder und Erwachsene – mit Betonung der Kinderrechte. Im Rahmen der Veranstaltung wird der Steirische Kinderrechtepreis TrauDi! verliehen. Danach feiert das Kinderbüro seinen 20. Geburtstag! Mit Musik, Buffet und Spielestationen...

Intro:
Poetry Slam by "Nothing in Common" - ein Millenial und eine zu spät geborene ´68erin kratzen lustvoll an dem, was unsere Gesellschaft so zusammenhält. Erleben Sie die ultimative Verknotung der Gehirne der beiden Grazer Slamgrößen Florian Supé und Christine Teichmann.

Musik:
Jasmin.Luis

Moderation:
Thomas Axmann (Antenne Steiermark) gemeinsam mit der Leobener Kinderbürgermeisterin Nina und dem stv. Kinderbürgermeister von Leoben Klemens

 

Infos und Anmeldung:
Mag.a Erika Wilfling-Weberhofer
erika.wilfling@kinderbuero.at

Die Gala der Kinderrechte stellt den Auftakt der Steirischen KinderrechteWoche dar. Weitere Veranstaltungen in Rahmen der KinderrechteWoche 2018 finden Sie hier.

Komm, lass uns hüpfen, klettern und springen!