Wie wird die Zukunft aussehen? Gerade jetzt machen sich viele Menschen Gedanken darüber, was später sein wird.

Wir beschäftigen uns mit diesem wichtigen Zukunftsthema: Wie wollen wir uns zukünftig fortbewegen?

Im Rahmen des Kulturjahres, haben wir Grazer Schüler*innen aufgerufen sich mit dem Thema Zukunftsmobilität in der Stadt Graz zu befassen und Zeichnungen mit ihren Ideen, einzureichen. Die Schulgruppen waren bereits fleißig am Werk – nun öffnen wir das Projekt für alle Kinder im Alter von 8 bis 14!

Zeichne deine Ideen!

Was glaubst du, wie sich Menschen in der Zukunft fortbewegen werden? Wie wird sich dadurch der Ort oder die Stadt verändern? Zeichne deine Ideen auf ein Blatt Papier (mind. A4, max. A3) und schicke es uns! Deinen Ideen sind keine Grenzen gesetzt!

Was geschieht mit deiner Zeichnung?

Alle eingesendeten Entwürfe werden bewertet und die besten werden Teil eines großen Graffiti-Kunstwerkes an einer jetzt noch grauen Wand in Graz!

Stell dir folgende Fragen!

  • Wie bewegen sich Menschen heute von einem Ort zum anderen? Zum Beispiel in die Schule, zum Spielplatz, zur Arbeit, zum Einkaufen, zu Verwandten, zu Freund*innen, und so weiter.
  • Was ist gut und was stört mich daran?
  • Was könnte verbessert werden?
  • Wie wird sich die Stadt bzw. die Umgebung dadurch verändern?
  • Was soll im Jahr 2045 anders sein, wie sollen wir uns zukünftig fortbewegen?

Wie kannst du teilnehmen?

Schicke uns deine Zeichnung als Foto oder Scan über Facebook Messenger oder per Mail an office@kinderbuero.at! Einreichfrist ist der 04.05.2020, 12.00 Uhr.

Bei Bedarf senden wir dir gerne Material zum Einstieg in das Thema zu. Für inhaltliche Rückfragen kannst du dich gerne bei Romana Rossegger melden unter 0650 833 6613 oder romana.rossegger@kinderbuero.at.

Wir sind gespannt auf deine Ideen und freuen uns auf deine Zeichnung!

Auch Kleingruppen aus Schulklassen können am Wettbewerb teilnehmen. Diese werden als eigene Kategorie bewertet. Infos gibt es unter kinderbuero.at/projekt/kultur-2020-mobilitaet-im-urbanen-raum-in-25-jahren

Der Wettbewerb findet im Rahmen des Grazer Kulturjahres 2020 statt: www.kulturjahr2020.at.

Frischluft tut uns allen gut.