„Jedes Kind hat das Recht auf eine gewaltfreie Erziehung.“ Das ist nicht nur ein wichtiger Bestandteil der UN-Kinderrechtekonvention, sondern ist seit 2011 auch in der österreichischen Bundesverfassung festgeschrieben. Auch wenn es rechtlich dieses Bekenntnis zum Gewaltschutz von Kindern gibt, zeigen aktuelle Anlassfälle immer wieder, dass die Umsetzung in der Praxis leider nicht immer selbstverständlich ist.

Ein Instrument, um das Risiko für jede Form von Gewalt an Kindern und Jugendlichen zu minimieren, sind Kinderschutzkonzepte. Aber bis dato sind Kinderschutzkonzepte noch nicht für alle Organisationen, die mit Kindern und Jugendlichen arbeiten, gesetzlich verpflichtend. Das muss sich ändern!

Aus diesem Grund startet das Kinderbüro – Die Lobby für Menschen bis 14 die Kampagne #kinderschutzjetzt. Über den Verlauf von einem Jahr wollen wir Menschen und Organisationen vor den Vorhang holen, denen Kinderschutz ein Anliegen ist, und die sich auf die eine oder andere Art dafür einsetzen. Damit möchten wir das öffentliche Bewusstsein für den Kinderschutz stärken und Entscheidungsträger:innen dazu motivieren, dem Kinderschutz in der Politik und den Institutionen den Raum und die Aufmerksamkeit zu widmen, die er schon längst bekommen haben sollte.

Jede Gewalterfahrung, die Kinder heute machen müssen, ist eine zu viel. Wir brauchen einen umfassenden Kinderschutz in allen Bereichen, und zwar jetzt!

Folgende Personen und Organisationen unterstützen unsere Kampagne:

Kinderbüro-Geschäftsführer Thomas Plautz
Thomas Plautz, Geschäftsführer Kinderbüro - Die Lobby für Menschen bis 14

Ruth Jaroschka, Mosaik, Vizepräsidentin Kinderbüro - Die Lobby für Menschen bis 14
Ruth Jaroschka, Mosaik GmbH, Vizepräsidentin Kinderbüro - Die Lobby für Menschen bis 14

Christian Theiss, Aktionskreis Motopädagogik
Christian Theiss, Aktionskreis Motopädagogik, Rechnungsprüfer Kinderbüro - Die Lobby für Menschen bis 14

Barbara Binder, Kinderfreunde Steiermark
Barbara Binder, Kinderfreunde Steiermark, Finanzvorständin Kinderbüro - Die Lobby für Menschen bis 14

Alois Kocher, Landesverband der Elternvereine an Katholischen Privatschulen in der Steiermark, Mitgliedsverein Kinderbüro - Die Lobby für Menschen bis 14

Kathrin Reisenhofer, bildungweiz, Mitgliedsverein Kinderbüro - Die Lobby für Menschen bis 14

Erika Fassel und Marie Luise Florineth, Epilepsie Interessensgemeinschaft Österreich, Mitgliedsverein Kinderbüro - Die Lobby für Menschen bis 14

Daniela Wohlmuth, Tagesmütter Steiermark, Mitgliedsverein Kinderbüro - Die Lobby für Menschen bis 14

Ilse Schmid, Steirischer Landesverband der Elternvereine an Schulen für Schulpflichtige, Mitgliedsverein Kinderbüro - Die Lobby für Menschen bis 14

Gerhard Fruhmann, Österreichische BildungsAllianz, Präsident Kinderbüro - Die Lobby für Menschen bis 14

Wir sind Kinderschutz-fit: Unsere Angebote zum Thema Kinderschutz

Das Kinderbüro hat nicht nur für die eigene Arbeit ein Kinderschutzkonzept entwickelt und implementiert, sondern bietet anderen Organisationen gerne Unterstützung bei diesem wichtigen Prozess. Von den Grundlagen bis hin zur gesamten Prozessbegleitung: Bei unserem breiten Angebot gibt es für alle Bedürfnisse etwas Passendes!

Deine Meinung zählt!