Das Kinderbüro – Die Lobby für Menschen bis 14 und die Stadtgemeinde Weiz laden sehr herzlich zur Eröffnung der Ausstellung „Gelebte Kinderrechte“ am 1. August 2022 im Kunsthaus Weiz ein.

Gezeigt werden erfolgreich umgesetzte Best-Practice-Beispiele aus der Steiermark, die für den TrauDi!-Kinderrechtepreis 2021 eingereicht worden sind. Diese Projekte, die sich den Kinderrechten widmen, werden auf Rollups präsentiert und zeigen das Engagement von Menschen, die sich für Kinder und Jugendliche einsetzen. Interessierte können die Ausstellung bis 14. August 2022 besuchen.

Die Ausstellungszeiten sind:

  • Freitag, 15:00-18:00 Uhr
  • Samstag, 09:00-12:00
  • während der Veranstaltungen im Kunsthaus Weiz

Die Veranstaltung findet unter Einhaltung der tagesaktuellen Covid-19-Bestimmungen statt. Wir geben die Empfehlung, sich vorher auf Covid-19 testen zu lassen.

Es wird darauf hingewiesen, dass am Veranstaltungsort Fotos und Videos angefertigt werden. Mit der Teilnahme an der Veranstaltung geben Sie Ihr Einverständnis, dass Fotografien und Videomaterialien, auf denen Sie abgebildet sind, gespeichert, zur Dokumentation der Veranstaltung, zur Presse-Berichterstattung verwendet und in verschiedensten (sozialen) Medien, Publikationen und auf Webseiten (Kinderbüro) veröffentlicht werden.

DIE EINLADUNG ZUM DOWNLOAD

unterstützt von:

Komm, lass uns hüpfen, klettern und springen!