9 Monate, 3 Projektphasen, 6 Workshops mit über 60 Kindern, 1 Online-Symposium, 1 Woche „Zukunftsfabrik der Kinderstadt BIBONGO“ mit ca. 250 Kindern, 1 Ausstellung, 1 Ziel: Die digitalen Lebenswelten von Kindern sichtbar machen. Hier zusammengefasst in 17 Minuten!

In diesem Abschlussfilm geht es um die Entstehung, die einzelnen Phasen und die beindruckenden Ergebnisse dieses Projektes.

Den ausführlichen Gesamtbericht in Word und Bild findet ihr hier: Projektbericht: Grazer Kinder und ihre digitalen Lebenswelten | Kinderbüro (kinderbuero.at)

Das Projekt "Die digitale Stadt der Kinder" wurde im Rahmen des Grazer Kulturjahres 2020 vom Kinderbüro gemeinsam mit den Kinderfreunden Steiermark und dem GrazMuseum organisiert.

Herzlichen Dank an alle Mitwirkenden!

Jede/r kann etwas Gutes für unsere Umwelt tun!