“Wir machen Menschen und Systeme fit für die Umsetzung von Kinderrechten”

Die Kinderrechte-Akademie wurde vom Kinderbüro-Die Lobby für Menschen bis 14 im Jahr 2020 ins Leben gerufen. Die neue Bildungsplattform hat das Ziel, die Umsetzung der Kinderrechte in den verschiedensten Handlungsfeldern wie Bildung, Gesundheit, Wissenschaft, Architektur, Städtebau, Mobilität, Öffentlicher Raum, Politik oder Wirtschaft zu fördern und so zu einem kinder-und jugendfreundlicheren Lebensumfeld beizutragen.

Die Angebote werden in verschiedenen Formaten (Vorträge, Workshops, Seminare, Camps) durchgeführt und bei Bedarf für unterschiedliche Zielgruppen adaptiert (Vereine, Multiplikator_innen, Institutionen, Unternehmen, Öffentliche Verwaltung, Politiker_innen, Pädagog_innen, Planer_innen, Kultureinrichtungen, Familien, Kinder und Jugendliche).

Neben den Veranstaltungen des Kinderbüros sind auch alle ca. 50 Mitgliedsvereine des Kinderbüros, die Fachstellen des Steirischen Fachstellennetzwerks für Jugendarbeit sowie weitere externe Interessierte eingeladen, ihre Angebote über die Kinderrechte-Akademie anzubieten.

 

Zum Start gliedern sich die Veranstaltungen zur Orientierung in drei Bereiche:

  1. Basisworkshops „Kinderrechte“
  2. Themenspezifische Angebote zum Thema „Kinderrechte“
  3. Kinderrechteangebote „Kindern eine Stimme geben“

 

Alle aktuellen Veranstaltungen finden Sie auf unserer Website https://www.kinderbuero.at/akademie. Das Programm wird laufend erweitert.

 

Möchten Sie Teil der Kinderrechte-Akademie werden? Dann schicken Sie uns eine Anfrage mit ihrem Angebot an akademie@kinderbuero.at.

Möchten Sie an einer Veranstaltung teilnehmen? Informationen zur Anmeldung finden Sie direkt bei den Veranstaltungen.

 

Bei offenen Fragen oder Anfragen wenden Sie sich bitte an

DIin Katja Hausleitner

Email: akademie@kinderbuero.at

Tel.: 0316/90 370 183

 

 

Gefördert von Land Steiermark

 

 

 

 

Zurzeit sind keine vorhanden.

Gemeinsam sind wir stärker.