Kinder brauchen Platz für Bewegung, soziale Kontakte und individuelle Entfaltung sowie Raum, um sich die Welt anzueignen und ihr Lebensumfeld zu entdecken. Der Mal-und Zeichenwettbewerb gab Mädchen und Buben von 8-14 Jahren die Möglichkeit, ihre Lieblings-Freizeitorte darzustellen und zu beschreiben. Die Preisverleihung findet im Rahmen des Architektursommers in der Ausstellung „Spielräume“ Ende Oktober statt.

Projektverantwortliche(r)

mit Unterstützung durch

Endlich wärmer. Ich freu' mich schon auf's Radfahren.